Zürichfahrt

Vergangenes Wochenende besuchten wir unsere Freunde der Glanzenburger in Zürich zu ihrem Stiftungsfest und das war ein stattliches: wir durften runde 60 Jahre mitfeiern!Schon am Freitag traf eine erbauliche Rhaetenschar ein, um am Begrüßungsabend das ein oder andere Bierchen mit unseren Freunden zu trinken. Manch Aktiver ist noch im Züricher Nachtleben verschwunden, trotzdem fanden sich alle taufrisch ein, um am Samstag die Stadt zu erkunden. Nach ausgiebigstem Sightseeing kam der erste Höhepunkt des Wochenendes: der Kommersabend. Nach der Messe fanden wir uns mit 23 anderen Abordnungen in der Kommershalle ein, um einen feierlichen Kommers zu 60 Jahren Glanzenburger zu feiern – sogar zwei Gründungsburschen hatten sich eingefunden!  Unser Geschenk war, dem Anlass angemessen, ein Schläger in den Farben beider Verbindungen.

Nach den Feierlichkeiten wurde so lange weitergefeiert, dass nicht alle am nächsten Tag beim zweiten Höhepunkt dabei waren: der Apéro-Fahrt über den Zürichsee, gefolgt von einem ausgiebigen Brunch, bei dem fast alle wieder da waren. Besonders schön war es, auch wieder die lieben Sigfriden aus Bonn zu sehen. Es war ein außerordentlich gelungenes Wochenende, liebe Glanzis!